Einzelunterricht, Gruppenunterricht, Ensembleunterricht

für jeden, der rhythmus-interessiert ist. Eine Schnupperstunde gibt genug Zeit das erste Eis aufzutauen und genügend Raum den Lehrinhalt und die Zielsetzung für die ersten Schritte am Instrument zu besprechen. Da sich anfängliche Lernprozesse nicht auf Schnupperstunden beschränken können, ist es hier notwendig eine individuelle reguläre Probezeit mit dem entsprechenden Pädagogen zu vereinbaren. Wir sind flexibel und versuchen alle Ideen von euch zu verwirklichen. Seit 2007 konnten wir als Dozenten viel Erfahrung sammeln – ob mit jung (5-jährige) oder „alt“ (60plus) – bei uns sind alle Interessierten richtig. Am besten ihr schaut in Suhl oder Weimar vorbei – Schnupperunterricht gibt es nach Rückmeldung mit dem Pädagogen immer kostenfrei. Von der Transkription von Pop-/Rock-/Core-Songs zur Einführung in das Spiel im Orchester bis hin zur Ausbildung an z.B. der Marschtrommel für den Stadt- und Dorfverein – wir haben das Know-How, die Technik und die Erfahrung, um euch nach individuellen Wünschen auszubilden. Wer bereit ist, sich auf internationaler und nationaler Ebene messen zu wollen – wir sind für euch da und begleiten euch bis zum Ziel.